Nr. 22 - Stephan Denis: Als man Kinos noch Lichtspielhäuser nannte

Nr. 22 - Stephan Denis: Als man Kinos noch Lichtspielhäuser nannte
21,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HOM10036
Das Kino als Jahrmarktsvergnügen, sozialer Treffpunkt und Instrument politischer Agitation - die... mehr
Produktinformationen "Nr. 22 - Stephan Denis: Als man Kinos noch Lichtspielhäuser nannte"

Das Kino als Jahrmarktsvergnügen, sozialer Treffpunkt und Instrument politischer Agitation - die Geschichte der Cloppenburger Filmtheater wird in diesem von Stephan Denis verfassten Buch von den Anfängen bis 1945 dargestellt. Im Mittelpunkt stehen die beiden Filmtheater "Capitol" und "Schauburg", die beide heute nicht mehr in Betrieb sind. Im Schlusskapitel wird außerdem über die Dreharbeiten des Films "Für die Katz" im Museumsdorf Cloppenburg im Jahre 1940 berichtet.

Weiterführende Links zu "Nr. 22 - Stephan Denis: Als man Kinos noch Lichtspielhäuser nannte"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nr. 22 - Stephan Denis: Als man Kinos noch Lichtspielhäuser nannte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen